Dienstag, 13. Dezember 2016

Meine Weihnachtskarten....

... sind mal wieder auf den letzten Drücker fertig geworden ;-)


Dieses Jahr habe ich versucht, meine Goldschmiede mit in die Karte einzubringen.
Dafür fand ich die Idee, die ich auf Pinterest entdeckt hatte, perfekt!
Die Sterne und Bäumchen habe ich aus dünnem Draht gebogen.
Die Kartenbasis ist aus Flüsterweiß und Taupe, dazu ein kleines bischen goldembossed.

Die Drahtfiguren habe ich vorsichtig mit etwas Nylongarn fixiert,
dann können sie auf Wunsch von der Karte gelöst und aufgehängt werden.

Jetzt müssen sie nr noch auf den Weg gebracht werden,
ich hoffe das klappt dann Morgen ;-)

Ich wünsche euch einen kuschligen Abend,
Nadine